Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hebammenpraxis Spandau Centrum - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tom Neubert

Administrator

  • »Tom Neubert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 2. August 2013

Wohnort: Berlin Gatow

Beruf: Vermieter, SEO-Consultant, Webentrepreneur

Hobbys: Reisen und Golf

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. August 2013, 15:02

Pilates nach der Rückbildung?

Eine Frage, die über das Formular gekommen ist. Ich stell die Frage zur Beantwortung durch Marina oder Birgit mal hier rein.

Zitat

Bieten Sie ganz konkret Pilates-Rückbildung an?
Ich vermute, dass die nachfragende Dame etwas irritiert darüber war, dass im Kursplan "nur" Pilates steht. Das schreit doch nach einer Erklärung ...

Marina Rüth

Ist neu hier

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Berlin

Beruf: Fitnessfachwirtin

Hobbys: Bewegung, Fotografie

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. September 2013, 22:40

Pilates-Rückbildung

Wir bieten Montag um 9:30 Uhr (mit Baby) und um 18:00 Uhr (ohne Baby) an

Pilates hat viele positive Auswirkungen auf den Körper. Es aktiviert die tiefliegende Muskulatur und kräftigt Gesäß-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur.
Die Körperhaltung wird verbessert, die Gelenke werden mobilisiert und es fördert die innere Kraft und Ausgeglichenheit.
Kurz gesagt: ein effektives Ganzkörpertraining.

Unsere Pilates-Kurse sind kein Ersatz für die klassische Rückbildung, können jedoch sehr gut begleitend dazu besucht werden,
da Rückbildungsprozesse schneller in Gang gesetzt werden.

Die Kleinen sind hier herzlich Willkommen (außer Montag 18:00 Uhr), sie können in der Zeit spielen, schlafen oder auch mitmachen.

Bei Interesse oder weiteren Fragen bitte bei mir oder direkt in der Hebammenpraxis melden.

Wir freuen uns auf dich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marina Rüth« (16. November 2013, 11:42)